Veranstalter Übersicht

Auf dieser Seite bieten wir einen Überblick über die Kultur-Veranstaltungen in der Stadt Kronberg im Taunus an. Einzelveranstaltungen sind ebenso aufgenommen wie Veranstaltungsreihen, die von verschiedenen Institutionen angeboten werden.

Kronberger Kulturkreis

Vom Kulturkreis organisierte Veranstaltungen finden während des ganzen Jahres statt, literarische Kleinkunst und Kabarett sind die Schwerpunkte des Programms.
Auch der "Kronberger Laternenweg" mit der 1. Kronberger Laienspielschar geht auf die Initiative des Kronberger Kulturkreises zurück. Höhepunkte des Kulturkreisprogramms sind die alljährlich organsierte Kronberger Kulturnacht und das alle zwei Jahre stattfindende Internationale Straßentheaterfestival "Da Capo".  In den Jahren dazwischen veranstaltet der Kulturkreis ein "Da Capo" auf der Burg.

 
Kronberg Academy

Mit folgenden regelmäßig wiederkehrenden Veranstaltungsreihen bereichert die Kronberg Academy das musikalische Leben in der Stadt. Mit Musik-Miteinander (Musikalische Zusammenarbeit von jugendlichen Preisträgern musikalischer Wettbewerbe und erfahrenen Musikern). Mehrfach im Jahr gibt es Classic for Kids. 
Chamber Music connects the world (Zusammenarbeit von hochbegabten jungen Musikern mit Größen der internationalen Musikszene). Masters in Perfomance (Junge Solisten arbeiten mit berühmten Lehrern). Cello Meisterkurse finden alle zwei Jahre, im Wechsel mit den Geigen Meisterkursen, statt. Das Kronberg Academy Festival für Geiger, Bratscher und Cellisten findet ebenfalls alle zwei Jahre statt.  

Stiftung Burg Kronberg

Die "Burgzeit" mit ihren vielfältigen, von der Stiftung Burg Kronberg organisierten Veranstaltungen, beginnt zwei Wochen vor dem Osterfest mit der traditionellen Osterausstellung. In den folgenden Monaten wechseln sich Liederabende, Vorträge, Konzerte, und viele Veranstaltungen mehr ab, bis Ende Oktober mit dem Herbstfrüchte-Festival die Zeit der Burg-Nutzung zu Ende geht. Ein besonderes historisches Spektakel bietet der alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit der Kronberger Rittergarde stattfindende Mittelaltermarkt am Pfingstwochende.  2015 wird es den nächsten Mittelaltermarkt geben.


Konzerte

Zu den engagierten Konzertveranstaltern in Kronberg im Taunus gehört die Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde St. Johann. In der Johanniskirche gibt es jeden Samstag um 18.00 Uhr ein halbstündiges Orgelkonzert, im Jahresverlauf Aufführungen von Chorwerken und Konzerte anderer Ensembles. In den Wohneinrichtungen für Senioren Rosenhof und Altkönigstift finden ebenfalls regelmäßig Konzertveranstaltungen statt.

Jährliche Konzerte veranstalten das Neue Orchester Kronberg, der Musikverein, der Männergesangverein 1860 und Vox Musicae in der Sängervereinigung 1861 Oberhöchstadt.

Vorträge

Zahlreiche Vereine und Instutionen in Kronberg verpflichten Referenten zu unterschiedlichen Themen, genannt seien hier das "Schönberger Forum", die Stiftung Burg Kronberg zur "Burgzeit", und der Verein für Geschichte im Winterhalbjahr.