ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag
08:00 - 13:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
Samstag
10:00 - 13:00 Uhr
Stadtverwaltung Kronberg im Taunus
ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag-Freitag
08:00 - 12:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Neuer Rekord im STADTRADELN: Kronberger fahren 7028 Kilometer

Vom 29.05.2017 bis 18.06.2017 hat sich die Stadt Kronberg im Taunus an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz, beteiligt. 39 Radler, davon 13 Mitglieder des Stadtparlamentes, legten insgesamt 7028 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 998 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Und wie es bei so einem offenen Wettbewerb gut ist, gibt es nur Sieger:

  • In der Kategorie „Meiste Radkilometer pro Teilnehmer“ siegte das Team „CDU - Schwarz ist der Reifen“ mit 392,6 km/Kopf vor „Grüne und Freunde“ (226,4) und „SPD - die Roten Radler“ (198,1).
  • In der Kategorie „Team mit den meisten Rad-Kilometern“ siegte das Team „Grüne und Freunde“ mit 2037,5 km vor „CDU - Schwarz ist der Reifen“ (1570,5) und „KfB Friends & Family“ (1452,3).
  • In der Kategorie „Team mit den meisten Teilnehmern“ siegte das Team „KfB Friends & Family“ mit 16 aktiven Teilnehmern vor „Grüne und Freunde“ (9) und „SPD - die Roten Radler“ (7).
  • Und in der nicht offiziell geführten Kategorie „Einzelwertung / aktivster Teilnehmer“ siegte „Rudi Alt“(ig) mit in drei Wochen geradelten 794 Kilometern. Damit bleibt dem „Alp d Huez Gott“ in dieser undotierten „Ehren“-Einzelwertung nur der 5. Platz (388,5 km – das ist gut 14-mal die berühmten 21 Kehren in Frankreichs Süd-Osten rauf und runter).

Dem der staatlich anerkannten Luftkurort Kronberg im Taunus blieben 998 kg zusätzliches CO2 durch nicht gefahrene Kilometer mit dem Auto erspart.

Insgesamt beteiligten sich in Kronberg 5 Teams: „CDU - Schwarz ist der Reifen“, „Grüne und Freunde“, „KfB Friends & Family“, „Offenes Team - Kronberg im Taunus“ und „SPD - die Roten Radler“.

Das ist für die Stadt Kronberg das bis dato mit Abstand beste Ergebnis (7028 geradelte Kilometer) seit der Erstteilnahme 2008 (2442 km). In 2014 wurden 5168 Kilometer erradelt. In 2015 waren es 3641 km. Und im vergangenen Jahr 3397 km.

Im Mittelpunkt der Kampagne STADTRADELN stehen die Imageförderung des Radverkehrs und Bewusstseinsbildung in Sachen Klimaschutz. Die Hälfte aller mit dem Auto zurückgelegten Wege ist kürzer als fünf Kilometer – eine ideale Entfernung zum Radfahren. Seit 2008 findet das STADTRADELN statt und erfreut sich wachsender Beliebtheit. In 2017 haben sich 594 Kommunen zu diesem Wettbewerb angemeldet.

 

Der Magistrat der Stadt Kronberg im Taunus 

Robert Siedler                                    

Erster Stadtrat

 
  • Schriftgröße
  • Kleiner
  • Normal
  • Größer
Drucken