Schönberg: Ausweichstandort ab 2. Juni und bis zum Jahresende 

Wochenmarkt im Hof der Markus-Gemeinde


Wegen der Baumaßnahmen an der Taunushalle Schönberg steht der Ernst-Schneider-Platz in Schönberg bis voraussichtlich Ende des Jahres 2022 nicht zur Nutzung zur Verfügung. Dies betrifft auch den Schönberger Wochenmarkt (donnerstags).

Die Stadt Kronberg im Taunus hat in Absprache mit den Marktbeschickern und der Evangelischen Markus-Gemeinde Schönberg eine Lösung für einen Ausweichstandort gefunden. Der Schönberger Wochenmarkt findet ab Donnerstag, 02.06.2022, im Hof der Markus-Gemeinde, Friedrichstraße 50, statt. Und zwar wie gewohnt immer donnerstags von 8 bis 13 Uhr.

Die Stadt bedankt sich bei allen Beteiligten für die Kooperation und gemeinschaftlich gefundene Lösung.

Kronberg im Taunus, den 31.05.2022