Aufgaben

/ TechnologieTransferNetzwerk Hessen

Leistungsbeschreibung

Im TechnologieTransferNetzwerk (TTN-Hessen) haben sich die hessischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und die führenden Wirtschaftsvereinigungen zusammengeschlossen, um ihre Aktivitäten zum Wissens- und Technologietransfer zu bündeln und hessenweit zu vermarkten.

Ziel ist es Wissenschaftler und Unternehmen miteinander zu vernetzen. Regionale Beratungsstellen für Technologietransfer nehmen sich dieser Aufgabe vor Ort an und stellen Kooperationen her. Sie sind bei den Industrie- und Handelskammern Darmstadt, Frankfurt, Gießen-Friedberg, Kassel und Fulda eingerichtet und verfügen über beste Kontakte und Netzwerke.

Das TTN-Hessen fördert die Vermittlung von Wissen und technologischem Know-how zwischen Wissenschaft und Hessischem Mittelstand, u.a. durch ein breites Spektrum an Veranstaltungen und durch die Unterstützung der Vernetzung und Clusterbildung in Hessen. In speziellen Foren und Arbeitskreisen arbeiten Unternehmen und Forschungseinrichtungen branchenübergreifend an konkreten Fragen zusammen.
 

An wen muss ich mich wenden?

Hessen Trade & Invest GmbH
TTN-Hessen, Geschäftsstelle
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Telefon:+49 611 - 95017-8350
Email




 

Welche Gebühren fallen an?

Die Beratungsleistungen des TTN-Hessen sind kostenfrei

Bemerkungen

Umfassende Informationen erhalten Sie auf der "Homepage des TTN-Hessen".
 

Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK