Stadtentwicklung & Projekte

Als Stadtentwicklung wird die Steuerung der räumlichen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt im Sinne eines Gesamtkonzeptes verstanden. Stadtentwicklung ist dabei kein statischer Plan, dessen Erfüllung angestrebt wird, sondern eine integrierte Herangehensweise, verschiedene Teilaspekte miteinander zu verbinden. Dabei kann ein Leitmotiv der Stadtentwicklung auf einzelne Projekte einwirken, andererseits können mehrere Projekte zusammen als Anschub der Stadtentwicklung fungieren.

Die Stadtentwicklung verbindet als Querschnittsaufgabe in Kronberg im Taunus die gesellschaftliche Verantwortung mit den ökologischen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Hierfür werden im Sinne einer Gesamtschau Konzeptionen für Kronberg im Taunus erarbeitet, die als Planungsgrundlage und Orientierung für stadtpolitisches Handeln dienen. Dazu gehören Teilplanungen für die Siedlungsentwicklung, Verkehr und Landschaft sowie Ansätze zur Entwicklung des Wirtschafts- und Gewerbestandorts. 

Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK