Leistungen

/ Geburt / Nach der Geburt / Geburt eines Kindes im Ausland und deutsche Staatsangehörigkeit

Leistungsbeschreibung

Die deutsche Staatsangehörigkeit wird durch Geburt erworben, wenn mindestens ein Elternteil die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.

An wen muss ich mich wenden?

Bei der für den Wohnort zuständigen Auslandsvertretung kann für das Kind ein deutsches Ausweisdokument beantragt werden.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Geburt muss binnen eines Jahres bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung angezeigt werden.

Rechtsgrundlage

Bemerkungen

Weitere Hinweise erhalten Sie direkt bei der zuständigen Auslandsvertretung.

Enthalten in folgenden Kategorien

Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK