Leistungen

/ Schule / Schulrecht / Wissenschaftliche Forschungsvorhaben in hessischen Schulen

Leistungsbeschreibung

Wissenschaftliche Forschungsvorhaben in Schulen (Studien, Befragungen, Testreihen u. ä.) bedürfen nach § 84 des Hessischen Schulgesetzes der vorherigen Genehmigung durch das Hessische Kultusministerium. Eine Genehmigung ist an die Bedingung geknüpft, dass die Erfüllung des Bildungsauftrages der Schule hierdurch nicht unangemessen beeinträchtigt wird.

An wen muss ich mich wenden?

Ein Antragsformular und alle weiteren Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Hessischen Kultusministeriums.

Rechtsgrundlage

Enthalten in folgenden Kategorien

Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK