Waldschwimmbad Kronberg: Saisoneröffnung am Sonntag, 6. Mai 2018

Die Saison 2018 im Waldschwimmbad Kronberg beginnt am Sonntag,  06.05.2018, und endet voraussichtlich Mitte September 2017.

Aktuell laufen die Saisonvorbereitungsarbeiten. Dazu gehören auch umfangreiche Arbeiten an der Technik.

Mittels Installation eines Frequenzumrichters wird die Pumpenanlage optimiert und damit der Energiebedarf gesenkt. „Die Pumpen werden künftig automatisch reguliert. Herrscht weniger Badebetrieb, fahren die Pumpen ihre Leistungen herunter, bei Hochbetrieb entsprechend hoch. Dadurch wird Energie eingespart“, so Erster Stadtrat Robert Siedler. Diese Arbeiten werden pünktlich zum Beginn der Badesaison abgeschlossen sein.

Im Rahmen des Programms „Energiekonzept Waldschwimmbad Kronberg“ wird nach Ende der Badesaison 2018 zudem die Absorberanlage erneuert. Siedler: „Die Leitungen sind an ihrer Verschleißgrenze. Im Zuge der Erneuerung werden wir nicht nur ein effektiveres System erhalten, sondern auch die die bisherige Leistungsfähigkeit erhöhen.“

Die Stadt investiert rund 80.000 Euro in die Erneuerungsmaßnahmen, die sich bereits nach einigen Jahren amortisiert haben werden.

Im Zuge des in diesem Jahr startenden Testbetriebs CityWLAN wird auch das Waldschwimmbad mit einem kostenfrei nutzbaren WLAN testweise ausgestattet. Über den Betriebsstart wird rechtzeitig informiert.

Öffnungszeiten und Preise Saison 2018
Ab Sonntag, 6. Mai 2018, gelten uneingeschränkt die gewohnten Öffnungszeiten. Diese sind wie folgt:

Montag-Freitag                     06.30-20.00 Uhr

Samstag & Sonntag              08.00-20.00 Uhr

Feiertag                                  08.00-20.00 Uhr
Letzter Einlass:                      19.30 Uhr

Badeschluss:                         19.45 Uhr

Die Eintrittspreise bleiben ebenfalls unverändert und gestalten sich wie folgt:

Tageskarten
Erwachsene ab 8 Uhr:                                                                                                          6 EUR
Kinder & Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren,
Studenten, Auszubildende,
Behinderte (ab 50% mit Vorlage des Schwerbehindertenausweises) ab 8 Uhr:                   3 EUR
Morgenschwimmer ab 6.30 Uhr:                                                                                       8 EUR
Senioren (ab 65 Jahren) ab 8 Uhr:                                                                                     5 EUR
Abendkarte (ab 18 Uhr):                                                                                                      3 EUR

Zeitkarte (12er Karte)
Erwachsene ab 8 Uhr:                                                                                                        60 EUR
Kinder & Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren,
Studenten, Auszubildende,
Behinderte (ab 50% mit Vorlage des Schwerbehindertenausweises) ab 8 Uhr:                   30 EUR
Morgenschwimmer ab 6.30 Uhr:                                                                                      80 EUR
Senioren (ab 65 Jahren) ab 8 Uhr:                                                                                    50 EUR

Einzel-Dauerkarte
Erwachsene ab 8 Uhr:                                                                                                      120 EUR
Kinder & Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren,
Studenten, Auszubildende,
Behinderte (ab 50% mit Vorlage des Schwerbehindertenausweises) ab 8 Uhr:                   60 EUR
Morgenschwimmer ab 6.30 Uhr:                                                                                    160 EUR
Senioren (ab 65 Jahren) ab 8 Uhr:                                                                                  100 EUR

Familien-Dauerkarte
Karte mit mind. 1 gebührenpflichtigen Kind ab 8 Uhr:                                               240 EUR

Karte mit mind. 1 gebührenpflichtigen Kind ab 6.30 Uhr:                                         320 EUR

 

Dauerkabine
Dauerkabine                                                                                                                     150 EUR              

Das Waldschwimmbad bietet den Besucherinnen und Besuchern:

o   Quellwasserversorgung aus dem Bürgelstollen    

o   Modernste Technik für gleichbleibende Wasserqualität    

o   Nichtschwimmerbereich mit 50 Meter-Rutsche    

o   Bodensprudler, Strömungskanal, Wasserkanone und Rückenduschen

o   Liegeterrassen    

o   Mutter-und-Kind-Bereich mit Planschbecken auf zwei Ebenen, Rutsche, Mutter-und-Kind-Haus, Spielplatz    

o   Sehr gute sanitäre Einrichtungen und Umkleidekabinen    

o   Modernisierte Gaststätte „Zum Waldschwimmbad“    

o   Günstige Eintrittspreise – Kinder bis 6 Jahre kostenlos

o   kostenlose Parkplätze

Mit dem Stadtbus zum Waldschwimmbad:

Das Waldschwimmbad ist an Werktagen bequem mit dem Stadtbus zu erreichen. Die Linien 71 und 72 fahren bis und ab Waldschwimmbad. 

Der Magistrat der Stadt Kronberg im Taunus

Robert Siedler                             

Erster Stadtrat