Bürgerbüro vorübergehend eingeschränkt geöffnet

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass aufgrund eines akuten Personalengpasses im Bürgerbüro die Öffnungszeiten vorübergehend angepasst werden müssen.

Die Änderungen sind ab Montag, 19. Februar 2018, und bis auf weiteres gültig.

Betroffen ist die Öffnungszeit montags, die entfallen wird. Darüber hinaus wird das Angebot an Samstagen eingeschränkt, und zwar in der Weise, dass das Bürgerbüro jeden 1. und 3. Samstag im Monat für die Bürgerinnen und Bürger geöffnet ist.

Die Öffnungszeiten ab 19.02.2018 sind wie folgt:

Dienstag, Mittwoch, Freitag:       8-13 Uhr

Donnerstag:                                 13-18 Uhr

1. und 3. Samstag im Monat:    10-13 Uhr

Telefon: (06173) 7030

E-Mail:

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis und Kenntnisnahme.

Der Magistrat der Stadt Kronberg im Taunus

Klaus E. Temmen                                   

Bürgermeister