Neues aus der Stadtbücherei

Welttag des Buches mit Buchvorstellung am 23. April

1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, den weltweiten Feiertag für das Lesen. Unter Federführung des Freundeskreises der Stadtbücherei, konnten auch in diesem Jahr zahlreiche Kronbergerinnen und Kronberger dafür begeistert werden, ihre „Herzensbücher“ vorzustellen.  Prominente Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind diesmal Olympiasiegerin Ann Kathrin Linsenhoff und der Landrat des Hochtaunuskreises, Ulrich Krebs.

Die Veranstaltung am Dienstag, 23.04.2019, beginnt um 19 Uhr in der Stadtbücherei Kronberg. Der Eintritt ist frei. Spenden werden zu Gunsten der Stadtbücherei Kronberg verwendet. Weitere Informationen unter www.welttag-des-buches.de.

Frühlingsflohmarkt vom 7. bis 11. Mai

Vom 7. bis 11. Mai 2019 kann auf den Tischen im Erdgeschoss der Stadtbücherei beim Frühlingsflohmarkt gestöbert werden, um Romane, Sach- und Kinderbücher, sowie CDs und DVDs für einen kleinen Obolus zu erwerben.

Gut erhaltene Medien für diesen Flohmarkt (keine Schulbücher, Zeitschriften, Spiele oder Buchgemeinschaftsausgaben) können ab dem 23.04.2019 während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei abgegeben werden.

Lesungen für Grundschüler mit Margit Auer

Dem „Freundeskreis der Stadtbücherei Kronberg“ ist es zu verdanken, dass die Kinderbuchautorin Margit Auer für zwei Lesungen in der Stadtbücherei Kronberg engagiert werden konnte. Bekannt wurde Margit Auer durch die sehr beliebte Kinderbuchreihe „Die Schule der magischen Tiere“, die aktuell in aller Munde ist.

(Mehr zur Autorin unter www.margitauer.com)

Die beiden Lesungen werden am 15.05.2019 vor insgesamt 4 Grundschulklassen stattfinden – die erste Lesung für Drittklässler startet um 8.30 Uhr, die zweite Lesung für Viertklässler beginnt um 10.30 Uhr.

Stadtverwaltung Kronberg im Taunus

Stabsstelle Medien & Wirtschaftsförderung

Aktuelle Pressemitteilungen
Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK