Wahlen in den Ortsgerichten

Für die Ortsgerichte Kronberg, Schönberg und Oberhöchstadt wurden im De-zember 2019 durch die Stadtverordnetenversammlung jeweils Schöffinnen und Schöffen gewählt.

Das Amtsgericht Königstein hat hiernach mit Wirkung vom 13.03.2019 folgende Ortsgerichtsschöffinnen und –schöffen bestellt:

Frau Julia Beiderlinden für das Ortsgericht Kronberg I sowie Herr Thomas Sei-bert für das Ortsgericht Kronberg II (Oberhöchstadt) für die Amtszeit von je-weils 10 Jahren, gerechnet vom 13.03.2019.

Frau Ottilie Agartz für das Ortsgericht Kronberg III (Schönberg) für die Amtszeit von 5 Jahren, gerechnet vom 13.03.2019.

Alle Gewählten haben den Diensteid gem. § 72 Hessisches Beamtengesetz ge-leistet.

Kronberg im Taunus, 03.04.2019

Klaus E. Temmen

Bürgermeister

Die Stadt Kronberg im Taunus verwendet Cookies, um das Internetangebot bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
OK