Ferienpass 2024

Ferienpass 2024


Mit dem Ferienpass der Stadt Kronberg im Taunus können Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren mit Wohnsitz in Kronberg in den hessischen Sommerferien (13. Juli bis 25. August 2024) die beteiligten Einrichtungen einmalig und das Waldschwimmbad Kronberg 5mal kostenfrei besuchen.

Der Ferienpass kann bis zum 30.06.2024 über das untenstehende Anmeldeformular online beantragt werden. Für die Ausstellung des Ferienpasses ist ein aktuelles Lichtbild des Kindes einzureichen. Dies kann direkt im Anmeldebogen hochgeladen werden.

Der Kostenbeitrag beträgt 10,00 € je Nutzer. Dieser ist bei der Abholung in bar zu entrichten. Kinder und Jugendliche deren Personensorgeberechtigte Leistungen nach SGB II, SGB IX, AsylbLG oder Wohngeld beziehen, erhalten den Ferienpass nach Vorlage eines aktuellen Bewilligungsbescheides kostenfrei. Auch dieser kann im Anmeldeformular mit hochgeladen werden oder muss bei Abholung vorgezeigt werden. Eine Abholung ist ab Montag, dem 24.06.2024 bis Samstag 06.07.2024 in der Stadtbücherei (Hainstraße 5) montags bis donnerstags zwischen 07.30 Uhr und 09.00 Uhr und zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr sowie samstags zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr möglich. Zu diesen Zeiten werden auch Pässe ohne vorherige Beantragung ausgestellt.

Folgende Einrichtungen können mit dem Kronberger Ferienpass besucht werden:
Waldschwimmbad Kronberg, Opel Zoo, Kronberger Lichtspiele, Burg Kronberg, Minigolf Putters Paradise Oberursel, Lochmühle Wehrheim, Senckenberg-Museum Frankfurt, Experiminta Science Center Frankfurt, Kletterwald Taunus Friedrichsdorf und Falkenhof Feldberg.
Beim Eintritt in die Einrichtungen ist der Ferienpass vorzulegen. Dieser wird dann abgestempelt. Für den Eintritt in das Kronberger Waldschwimmbad, bekommen Kinder ab 6 Jahren eine 5er Karte als QR-Code auf den Pass geklebt.