Freizeit

Georg von Opel - Freigehege für Tierforschung


Der Opel-Zoo beheimatet rund 1.600 Tiere von überwiegend aus Afrika, Asien und Europa stammenden Arten.
Er liegt an der B455 und verfügt über zahlreiche, kostenfreie Parkplätze.

Mit dem ÖPNV: Mit der S4 nach Kronberg, vom Kronberger Bahnhof mit dem Linienbus 261 Richtung Falkenstein (der Opel-Zoo ist eine Bedarfshaltestelle).


Keine Ergebnisse gefunden.